27. Juni 2020
Im Jahr 2020 hatte ich das Glück dank einiger Hinweise mehrere Baue mit Jungfüchsen zu finden....
01. Mai 2020
In unserer intensiv genutzten Agra-Landschaft gibt es immer weniger Lebensräume für Vögel, Säugetiere und Insekten. Umso erstaunlicher ist es, welche Anpassungsfähigkeit manche Arten an den Tag legen. In einer nassen Senke auf eimem Getreideacke (vormals Maisanbau, deshalb war der Boden wohl stark verdichtet und das Wasser lief nicht ab) nähe Wittlich rasteten im April einige wenige Tage Flussregenpfeifer und Bruchwasserläufer. Für Fotografen eine willkommene Abwechslung....
16. Januar 2020
Um es gleich vorweg zu sagen, ich war nie ein Freund von Gummistiefeln - zu unbequem beim Laufen, die Füße schwitzen, werden kalt. Ein kurzer Erfahrungsbericht....
22. Dezember 2019
04. Oktober 2019
29. Juni 2019
06. Juni 2019
Fotoserie Luchs mit Beute, Reh bzw. Kanninchen.....
30. April 2019
In diesem Jahr konnte ich die Balz des Auerhahnes an verschiedenen Stellen im Mittel- und Hochgebirge in Mitteleuropa fotografieren. Aufgrund der hohen Schneelage in den Bergen begann die Balz deutlich später.
04. März 2019
22. November 2018
Der Rucksack liegt mit einem Volumen von 75 l zwischen den klassischen Touren- und den Trekkingrucksäcken für mehrtägige Wanderungen. Besonders im Winter, wenn man zum Ansitz Ansitzsack, zusätzlicher Kleidung, Thermoskanne, vielleicht noch eine Heizung o.ä. mitnimmt, bietet er ausreichend Platz, aber auch für lange Pirschgänge oder Wanderungen ist er bestens geeignet. Tarnmuster: SWEDTEAM verwendet für den Rucksack wie auch bei der Bekleidungsserie Ridge das Desolve Veil Muster. Es...